10 Jahre Traffective – Das war der Wake-Up-Call Programmatic 2019

10 Jahre Traffective – Das war der Wake-Up-Call Programmatic 2019

Am 17. Oktober fand unser Publisher Summit – in Verbindung mit unserem 10-jährigen Firmenjubiläum – zum vierten Mal in Folge statt. Unter dem Motto „Wake-up Call Programmatic“ standen gleich mehrere Themen im Mittelpunkt, die alle im Programmatic-Advertising gerade bewegen und beschäftigen: Wie erstellt man relevanten Content für Zielgruppen, um Werbeerlöse zu sichern und Kampagnenerfolge sicherzustellen? Welche Rolle spielt dabei Programmatic Advertising? Wir haben für euch die Highlights unseres informativen Events zusammengefasst.

Ihr konntet dieses Mal nicht bei unserem Programmatic Summit dabei sein? Das habt ihr verpasst:

Programmatic Advertising hat sich in den vergangenen Jahren als ein innovatives Instrument des Online-Marketing bewährt. Mittlerweile ist „Programmatic“ kein Buzz-Wort mehr, sondern das Maß vieler Dinge in der digitalen Werbebranche. Erlöse nachhaltig steigern und mehr Reichweite generieren, selbst über Werbeformate entscheiden und Werbekampagnen permanent optimieren – das sind nur einige wenige Vorteile programmatischer Werbung.

2020 geht es weiter: Programmatic Advertising wird weiterhin an Bedeutung gewinnen. Nicht zuletzt im Hinblick auf die kommende ePrivacy und die After-Cookies-Ära. Hier warten Mediaagenturen, Werbetreibende und Publisher gespannt auf neue Chancen und deren Herausforderungen. Dabei ist eine enge Zusammenarbeit wichtiger denn je.

So haben wir zu unserem diesjährigen Programmatic Summit Gäste aus allen Zweigen der digitalen Branche eingeladen. Unser Ziel: Alle Beteiligten sollten sich konstruktiv austauschen, um neue Trends im Publishing sowie im Online-Marketing aufzuzeigen. Einer der wichtigen Punkte der Konferenz war die programmatische Werbung und ihre Rolle in der aktuellen Werbemarkt-Entwicklung.

Damit stießen wir auf großes Interesse – sowohl auf der Publisher- als auch auf der Marketing-Seite. Aufgrund unseres 10-jährigen Firmenjubiläums wechselten wir den Standort des Summits. Das imposante alte Münchner Kesselhaus, eine der angesagtesten Münchner Event-Locations, gab unserem Wake-Up-Call Programmatic den angemessenen Rahmen.

Unsere Veranstaltung brachte Publisher, Agenturen, Werbetreibende, Sell-Side- und Demand-Side-Plattformen sowie Markt-Begleiter wie z.B. BurdaForward zusammen. So regten wir einen tiefgründigen, fachlichen Informationen-Transfer an. Im Mittelpunkt standen unter anderem folgende Themen:

– Wie monetarisiert ihr Publisher euren Content in Zukunft?

– Wie generiert ihr relevanten Traffic?

– Wie stellt ihr künftig die Werbeeinnahmen sicher?

Neben den informativen Fachvorträgen fanden Bühnengespräche mit bekannten Keynote-Speakern der Branche statt. In lockerer Atmosphäre diskutierten die Teilnehmer praxisnahe Lösungsbeispiele und gemeinsame Wege für die Neugestaltung der Online-Werbung. Im Anschluss an den spannenden Nachmittag feierten alle Gäste zusammen mit uns unser 10-jähriges Jubiläum – einen wichtigen Meilenstein in der Geschichte der Traffective Monetization Plattform für Publisher.

Habt ihr noch Fragen zu Technologien und Tools von Programmatic Advertising?

Unsere Experten beraten euch gerne!

About the Author

Leave a Comment

Your email address will not be published.